ESO Gefährten System - Alle Gefährten header

ESO Gefährten System - Alle Gefährten

ESO Gefährten System - Alle Gefährten

Das ESO Gefährten System ist eine neue Ergänzung zu The Elder Scrolls Online im Jahr 2021 mit dem Kapitel “Blackwood”. Das ESO Gefährten System erlaubt einem, Gefährten zu haben. Diese sind Nicht-Spieler-Charaktere, die einem Spieler bei seinen Abenteuern helfen können, ihm in Verliese folgen und verschiedene Rollen übernehmen können, während sie im Kampf helfen.

Je mehr Zeit ein Spieler mit ihnen verbringt und sie somit besser kennenlernt, desto effektiver werden sie und desto mehr oder weniger beliebt ist der Spieler bei ihnen. Je mehr sie den Spieler mögen, desto eher werden sie bereit sein, persönliche Informationen zu teilen und den Spieler mit persönlichen Quests zu belohnen. Sie können auch bestimmte Ausrüstungsgegenstände tragen und können auf viele Arten angepasst werden, einschließlich ihrer Fähigkeiten, Reittiere, Kostüme, Monturen und mehr.

Außerdem verfügen sie über spezielle Vorteile. In dem Moment, in dem man sie ruft, wird jeder Gefährte einen Vorteil für die Umgebung, oder für Gegenstände haben. Umso mehr man seinen Gefährten kennt, desto eher wird er einem ein Zeichen seiner Freundschaft geben, was schlichtweg bedeutet, dass man in der Lage sein wird, des Gefährtens Vorteil zu nutzen, auch wenn er nicht aktiv ist.

Verfügbare Gefährten

 header
Gefährte: Bastian Hallix
Alle verfügbaren Fähigkeiten und Mechaniken für den Begleiter Bastian Hallix in ESO. Alles, was man über Bastian Hallix wissen muss.
 header
Gefährte: Funke
All available skills and mechanics for the Ember the Khajiit companion in ESO. Everything you need to know about Ember.
 header
Gefährte: Isobel Veloise
All available skills and mechanics for the Isobel Veloise companion in ESO. Everything you need to know about Isobel.
 header
Gefährte: Mirri Elendis
Alle verfügbaren Fähigkeiten und Mechaniken für den Begleiter Mirri Elendis in ESO. Alles, was man über Mirri Elendis wissen muss.

Gefährten Fertigkeitskategorien

 header
Fertigkeiten: Klasse
Erfahre mehr über die Klassen Fertigkeitslinie für Gefährten in ESO. Alles, was du wissen musst über die Klassen Fertigkeitslinie für Gefährten.
 header
Fertigkeiten: Waffe
Erfahre mehr über die Waffen Fertigkeitslinie für Gefährten in ESO. Alles, was du wissen musst über die Waffen Fertigkeitslinie für Gefährten.
 header
Fertigkeiten: Rüstung
Erfahre mehr über die Rüstungen Fertigkeitslinie für Gefährten in ESO. Alles, was du wissen musst über die Rüstungen Fertigkeitslinie für Gefährten.
 header
Fertigkeiten: Gilde
Erfahre mehr über die Gilden Fertigkeitslinie für Gefährten in ESO. Alles, was du wissen musst über die Gilden Fertigkeitslinie für Gefährten.
 header
Fertigkeiten: Volk
Erfahre mehr über die Volk Fertigkeitslinie für Gefährten in ESO. Alles, was du wissen musst über die Volk Fertigkeitslinie für Gefährten.

Guides

Gefährten in ESO
Gefährten in ESO
Hier erfährst du alles, was man über das Gefährten System in ESO wissen muss!
Gefährte Bastian Hallix in ESO
Gefährte Bastian Hallix in ESO
Alles, was man über den Gefährten Bastian Hallix in Erfahrung bringen kann, der mit dem Kapitel Dunkelforst zu ESO hinzugefügt wurde!
Mirri Elendis Gefährten Guide in ESO
Mirri Elendis Gefährten Guide in ESO
Hier kannst du alles finden, was es zu Mirri Elendis zu wissen gibt, die mit Dunkelforst zu ESO hinzugefügt wurde!
Der Beste Mirri Elendis Leveling Guide!
Der Beste Mirri Elendis Leveling Guide!
Dies ist der beste Mirri Elendis Leveling Guide den man finden kann, mit Grindspots die idiotensicher sind!
Der Beste Bastian Hallix Leveling Guide!
Der Beste Bastian Hallix Leveling Guide!
Dies ist der beste Bastian Hallix Leveling Guide den man finden kann, mit Grind Spots die idiotensicher sind!
Isobel Veloise Gefährtin-Leitfaden für ESO
Isobel Veloise Gefährtin-Leitfaden für ESO
Vollständiger Leitfaden für die Gefährtin Isobel Veloise in ESO (Elder Scrolls Online). Alles, was du über Gefährtin Isobel Veloise wissen musst.
Funke, die Khajiit-Begleitbuch für ESO
Funke, die Khajiit-Begleitbuch für ESO
Vollständiger Leitfaden für Funke, die Khajiit Gefährte in ESO (Elder Scrolls Online)
Der beste Funke, die Khajiit Leveling-Leitfaden für ESO
Der beste Funke, die Khajiit Leveling-Leitfaden für ESO
Willkommen zum Funke, die Khajiit Gefährten-Leveling-Leitfaden für ESO (Elder Scrolls Online). Der Leitfaden zeigt dir gute Grind-Spots und den Leveling-Prozess mit Funke.
Der Beste Isobel Veloise Leveling-Leitfaden für ESO
Der Beste Isobel Veloise Leveling-Leitfaden für ESO
Willkommen zum Isobel Veloise Gefährten Leveling-Leitfaden für ESO (Elder Scrolls Online). Der Leitfaden zeigt dir gute Grind-Spots für den Leveling-Prozess mit Isobel.

Verwandte Seiten

Gefährten Ausrüstung
Gefährten Ausrüstung
Dieser Gefährten Ausrüstungs-Guide beinhaltet alles, was man über Gefährten Ausrüstung wissen muss, inklusive einer Liste mit aller Ausrüstung und allen Eigenschaften!
ESO Ausrüstungs-Eigenschaften von Gefährten - Alle Eigenschaften von Gefährten
ESO Ausrüstungs-Eigenschaften von Gefährten - Alle Eigenschaften von Gefährten
Dieser Gefährten Ausrüstungs-Guide beinhaltet alles, was man über Eigenschaften der Gefährten-Ausrüstung wissen muss, inklusive einer Liste mit allen Ausrüstungseigenschaften!

Häufig gestellte Fragen

Gibt es Gefährten in ESO?

Mit Update 30 hat The Elder Scrolls Online Begleiter zum Spiel hinzugefügt. Im Kapitel "Blackwood" kann der Spieler eine Quest erledigen, um einen Gefährten zu erwerben, der verschiedene Vorteile mit sich bringt. Sie helfen im Kampf und geben dem Spieler einen Bonus auf seine Umgebung oder Gegenstände.

Wie erhalte ich einen Gefährten in ESO?

Um einen Begleiter zu bekommen, benötigt man das Kapitel "Blackwood". Mit diesem kann man in das Gebiet Dunkelforst reisen und entweder einen weiblichen oder einen männlichen Gefährten anwerben.

Wie starte ich die Gefährten-Quest in ESO?

Indem man entweder mit Bastian Hallix spricht, der auf einer kleinen Insel im Süden vom Dunkelforst zu finden ist, oder indem man mit Mirri Elendis spricht, die neben einer Daedra-Ruine im Norden zu finden ist. Wenn man die dazugehörige Quest annimmt und abschließt, werden sie einem anbieten, sich auf den Abenteuern anzuschließen.

Wie gut sind Gefährten in ESO?

Begleiter sind als Hilfe für neue Spieler gedacht, oder für Spieler, die mit dem allgemeinen Inhalt zu kämpfen haben. Sie können auch ein Gruppenmitglied in 4-Spieler-Dungeons ersetzen.

Bastian und Mirri


Die ersten Gefährten, die in ESO hinzugefügt wurden, kann man durch den Besitz des Kapitels "Blackwood" bekommen.
Du kannst Bastian Hallix südlich von Deepscorn Hollow finden. Diejenigen, die Mirri Elendis suchen, werden sie nördlich von Doomvault Vulpinaz finden. Wenn du ihre anfänglichen Quests abschließt, kannst du sie um Hilfe bitten, indem du ihr Sammlerstück aus dem Menü "Sammlungen" benutzt. Du kannst Gefährten auch per Hotkey rufen.

Freund oder Feind


Der Freundschaftsstatus zwischen dem Spieler und einem Gefährten wird "Beziehung" genannt. Es misst, wie gut du und dein Gefährte miteinander auskommen.
Jeder Gefährte hat seine eigenen Ideale und Vorlieben. Sie kommentieren verschiedene Aktionen, die du unternimmst und Dinge, denen du in der Welt begegnest, basierend auf diesen Vorlieben. Wenn du herausfindest, was dein Gefährte mag und dich entsprechend verhältst, erhöht sich seine Beziehung zu dir. Umgekehrt verringert sich die Beziehung, wenn du dich so verhältst, wie es deinem Gefährte nicht gefällt oder Dinge sagst, mit denen er nicht einverstanden ist.
Der größte wiederkehrende Schub für die Beziehung eines Gefährten tritt auf, wenn der Gefährte aktiv ist und du bestimmte tägliche Quests erledigst, die für ihn von Bedeutung sind. Wenn du z.B. täglich die Kämpfergilde mit Mirri oder die Magiergilde mit Bastian abschließt, wird das Verhältnis jeden Tag deutlich verbessert.
Das Verhalten der Gefährten ändert sich abhängig von ihrem Verhältnis zu dir. Ein negativer Beziehungsstatus schränkt die Möglichkeiten eines Gefährtes ein. Sie könnten dich sogar eine Zeit lang verlassen, wenn der Beziehungsstatus schlecht genug ist! Positive Beziehung hingegen bietet Belohnungen und Boni, wie z.B. zusätzliche Quests (einschließlich Quests, die einen Gefährten als Hausgast freischalten können).

Feine Kleider machen feine Leute


Jeder Gefährte kann auf verschiedene Arten angepasst werden. Sie können jedes deiner gesammelten Kostüme tragen, allerdings kannst du ihre Gesichter nicht verbergen. Gefährten haben ihr eigenes Reittier, können aber auch eines der Reittiere benutzen, die du freigeschaltet hast. Wenn du dein eigenes Reittier beschwörst, beschwören sie auch ihrs und reiten mit dir.
Um deinen Gefährte zu individualisieren, interagiere einfach mit ihm, um einen Dialog zu öffnen. Wähle die Option Gefährten-Menü und wähle den Reiter Sammlerstücke oben rechts. In diesem Reiter kannst du Kostüme und Reittiere ändern. Wenn du die Montur eines Gefährtes bearbeiten möchtest, musst du zuerst eine Montur-Station benutzen, bevor du die Montur über das Gefährten-Menü anwenden kannst.
Jeder Gefährte bietet außerdem einen einzigartigen Nicht-Kampf-Vorteil, während er aktiv ist. Wenn du dich wirklich mit deinem Gefährte verbindest, wird dieser Vorteil dauerhaft.

Das Schwert ist die Achse der Welt


Gefährten werden mit ihrer eigenen Grundausrüstung ausgestattet. Sie haben ihre eigenen Fähigkeiten und eine begrenzte Entwicklung der Fertigkeitslinien, die auf ihrem Hintergrund basieren. Du kannst ihre aktiven Fähigkeiten über das Gefährten-Menü konfigurieren und anpassen. Gefährten können mehrere Kampffähigkeiten in ihrer aktiven Leiste vorinstalliert haben. Sie können auch eine passive Rassenfähigkeit und einen Nicht-Kampf-Bonus haben.
Ein Gefährte erhält Erfahrung durch das Kämpfen und Töten von Mobs. Die Erfahrung, die dein Gefährte erhält, basiert darauf, wie viel du erhältst, wenn ein Gegner stirbt. (Die Erfahrung deines Gefährtes reduziert nicht die Menge an Erfahrung, die du erhältst). Das Aufleveln eines Gefährtes macht ihn mächtiger. Er schaltet auch zusätzliche Fähigkeitsslots und neue Fähigkeiten frei, einschließlich einer Ultimativen Fähigkeit.
Die maximale Stufe eines Gefährtes ist 20. Der Fortschritt und die Kampfanpassung eines Gefährtes (einschließlich der Fertigkeitslinien, der aktiven Fähigkeitsleiste und der Ausrüstung) bleiben für alle Charaktere desselben Kontos erhalten.

Kampfanpassung


Die Anpassung deines Gefährten für den Kampf ist der Anpassung des Spielers im Kampf sehr ähnlich. Das Aufleveln deines Gefährtes schaltet Klassenfähigkeiten frei. Waffen- und Rüstungsfertigkeiten basieren auf der Erfahrung, die durch die Ausrüstung mit den entsprechenden Gegenständen und durch die Teilnahme an wiederholbaren Quests für Gilden gesammelt wird. Fähigkeiten des Gefährtes morphen nicht, steigen nicht im Rang und benötigen keine Fertigkeitspunkte, um sie freizuschalten.
Um deinen Gefährten anzupassen, rufe ihn herbei und wähle das Gefährten-Menü. Wähle die zweite Option, Fähigkeiten. Indem du Fähigkeiten in die Aktionsleiste des Gefährtes einfügst, weist du ihn an, die gegebenen Fähigkeiten zu benutzen. Die Reihenfolge, in der die Fähigkeiten in der Aktionsleiste platziert werden, bestimmt die Priorität, die dein Gefährte ihnen gibt (wenn es ein gültiges Ziel gibt). Die Fähigkeiten des Gefährtes verwenden Abklingzeiten und keine Ressourcenpools.
Du kannst deinem Gefährten die Rolle des Tanks, des Heilers oder des Schadensausteilers geben, indem du die entsprechenden Fähigkeiten in der Aktionsleiste des Gefährtes einstellst. Du kannst auch Fähigkeiten mischen, um deinem Gefährten eine Hybridrolle zu geben.

Ausrüstung


Die Ausrüstung des Gefährten ist eine eigene Kategorie. Gefährten haben ihre eigenen Waffen- und Rüstungsäquivalente. Spieler können keine Gefährtenausrüstung tragen, und umgekehrt. Die Ausrüstung eines Gefährtes hat eine bestimmte Qualität, Werte und begleiterspezifische Eigenschaften, aber sie kann nicht aufgewertet oder verzaubert werden. Es gibt keine Item-Levels oder Item-Sets für Gefährten-Ausrüstung.
Du kannst Gefährten-Ausrüstung finden, wenn du an Inhalten teilnimmst, während dein Gefährte aktiv ist.

Gefährten und Unterkunft


Wenn du deinem Gefährten nahe kommst und ihm in seiner Not beistehst, kann es sein, dass er sich wohl fühlt, wenn er dein Haus besucht und als Hausgast erscheint.
Ein Hausgast-Sammelobjekt des Gefährten funktioniert wie andere Hausgäste. Sie gelten als ein besonderes Sammlerstück. Du kannst deinen Gefährten als Hausgast platzieren oder ihm Wege in deinem Haus zuweisen.

Verfügbarkeit


Die Stufen- und Kampfauswahlen deines Gefährten werden auf alle Charaktere übertragen. Questabschluss, Rapport, Kostüm und Reittier-Overrides werden für jeden Spielercharakter separat festgelegt.
Gefährte sind verfügbar, um an der Mehrheit der Oberwelt-Inhalte teilzunehmen. Sie können bei Quests, dem Besiegen von Gruppenbossen, dem Abschließen von Dungeons, dem Erkunden von Höhlen und vielem mehr helfen. Gefährten können jedoch nicht am PvP teilnehmen. Du kannst deinen Gefährten nicht in Cyrodiil, der Kaiserstadt oder auf Schlachtfeldern rufen. Du kannst deinen Gefährten auch nicht innerhalb von Häusern rufen.
Spieler können immer nur einen Gefährten gleichzeitig aktiv haben. Gefährten zählen bei Gruppeninhalten zum Spielerlimit und sind in Arenen nicht verfügbar.

Steuerung von Gefährten


Dies sind die Standardsteuerungen für PC.
Du kannst deinem Gefährte Befehle mit der Tastenkombination Y erteilen. Wenn du ihn an eine andere Taste binden möchtest, navigiere zum Abschnitt "Tastenkombinationen" im Menü "Steuerung". Beachte, dass diese Befehle auch für Kampfbegleiterfunktionieren.
Wenn du einen schweren Angriff ausführst (linke Maustaste drücken und halten), wird ein Gefährte zu deinem aktuellen Ziel wechseln.
Wenn du Y und die linke Maustaste drückst, wird ein Gefährte ein Ziel angreifen.
Wenn du Y und die rechte Maustaste drückst, wird dein Gefährte aufhören anzugreifen und zu dir zurückkehren.
Du kannst die Verwendung der Ultimativen Fähigkeit deines Gefährtes im Abschnitt "Gameplay - Kampf" im Menü "Einstellungen" konfigurieren.

Discord - Privacy Policy - Cookie Einstellungen bearbeiten - Impressum - Terms of use - Advertise - Disclaimer

ESO-Hub is neither directly nor indirectly related to Bethesda Softworks, ZeniMax Online Studios, nor parent company ZeniMax Media, in any way, shape, or form.

The Elder Scrolls® Online developed by ZeniMax Online Studios LLC, a ZeniMax Media company. ZeniMax, The Elder Scrolls, ESO, Bethesda, Bethesda Softworks and related logos are registered trademarks or trademarks of ZeniMax Media Inc. in the US and/or other countries. All Rights Reserved.