ESO Klassen - Klassen-Übersicht header

ESO Klassen - Klassen-Übersicht

ESO Klassen - Klassen-Übersicht


Klassen und Rassen

Die Wahl der richtigen Rasse für die richtige Klasse kann ein sehr wesentlicher Bestandteil bei der Erstellung deines Charakters sein. Vor allem, wenn du mit der höchstmöglichen Effizienz spielen möchtest. Wenn du das Spiel jedoch einfach nur genießen möchtest, ist das völlig egal und am Ende kannst du jede Klasse mit jeder Rasse spielen. Nur wenn du min-max möchtest, sollten Rasse und Klasse Hand in Hand gehen.

Um dir zu zeigen welche Klassen in ESO am besten zu einer Rasse passen, finden du hier eine Liste, wie gut eine Klasse mit einer bestimmten Rasse funktioniert. Du kannst auf die Links klicken, um zu den jeweiligen Seiten zu gelangen. Diese sind PvE-fokussiert und können sich für PvP-Inhalte unterscheiden.


Klassenrollen

Neben den Rassen können auch die Rollen sehr wichtig sein. Nicht jede Klasse ist gleichermaßen geeignet, eine bestimmte Rolle zu erfüllen. Wenn du auf die Münzen klickst, gelangst du zum derzeit besten Meta-Build, den du finden kannst. Diese Builds sind PvE-fokussiert und können sich von PvP-Inhalte unterscheiden.

Guides

{"id":32,"title":{"en":"Companions","de":"Gefaehrten","fr":"compagnon"},"snippet":{"en":"Everything you need to know about the Companion System in ESO.","de":"Hier erf\u00e4hrst du alles, was man \u00fcber das Gef\u00e4hrten System in ESO wissen muss!","fr":null},"header_image_id":321,"created_at":"2021-04-12T08:26:59.000000Z","updated_at":"2021-11-23T14:30:28.000000Z","slug":{"en":"companion-guide","de":"gefaehrten-guide","fr":"guide-compagnon"},"published":true,"category_id":10,"show_in_menu":true,"multi_page":false,"introduction":{"en":"<span style=\"color: rgb(84, 172, 210);\">Companion:<\/span> <a href=\"https:\/\/eso-hub.com\/en\/guides\/companion-mirri-elendis\" rel=\"noopener noreferrer\" target=\"_blank\">Mirri Elendis<\/a> | <a href=\"https:\/\/eso-hub.com\/en\/guides\/companion-bastian-hallix\" rel=\"noopener noreferrer\" target=\"_blank\">Bastian Hallix<\/a><br><br><div>With Update 30, in mid June of 2021, ZOS added a new ESO <span style=\"color: rgb(251, 160, 38);\">Companion System<\/span>. These are NPCs that will travel alongside the player and will be a companion that can tank, dps or heal.<\/div><br><div>The Companions can help any player defeat more difficult enemies and especially newer players have an opportunity to pick up bigger challenges, without having to ask others. Also, if the group is a player short, a companion can replace a group member. Meaning if they want to go into a 4-player dungeon and they are only 3 people, someone can summon their companion and the group will be full. They won&rsquo;t be able to do complex mechanics, though, so they might not always be favored over other players.<\/div><br><div>It is also not possible to summon a companion while in combat, but perfectly able to unsummon them while in combat.<\/div><br><div>They will also not be able to be summoned in PvP instances, in single player arenas or in housing instances. Also, in instances where you can&rsquo;t navigate to your character and talk to them, they will be briefly invisible, such as while swimming.<\/div><br><div>At this point in time you cannot romance a companion.<\/div><br>The player can also choose how often a companion reacts by going into <span style=\"color: rgb(251, 160, 38);\">Settings - Gameplay - Companion Reaction<\/span>.<br><br>They can be revived with a soul gem or will recover on their own after combat, even though they will suffer from fatigue.","de":"<span style=\"color: rgb(84, 172, 210);\">Gef&auml;hrten<\/span>: <a href=\"https:\/\/eso-hub.com\/en\/guides\/companion-mirri-elendis\" rel=\"noopener noreferrer\" target=\"_blank\">Mirri Elendis<\/a> | <a href=\"https:\/\/eso-hub.com\/en\/guides\/companion-bastian-hallix\" rel=\"noopener noreferrer\" target=\"_blank\">Bastian Hallix<\/a><br><br>Mit Update 30, das Mitte Juni 2021 ver&ouml;ffentlicht wird, f&uuml;gt ZOS ein neues <span style=\"color: rgb(251, 160, 38);\">Gef&auml;hrten System<\/span> in ESO hinzu. Dies sind NPCs, die den Spieler auf seinen Reisen begleiten k&ouml;nnen die Rollen wie Tank, DPS oder Heiler ausf&uuml;hren k&ouml;nnen.<br><br>Die Gef&auml;hrten k&ouml;nnen jedem Spieler helfen, schwierigere Gegner zu besiegen und insbesondere neuere Spieler haben die M&ouml;glichkeit, gr&ouml;&szlig;ere Herausforderungen zu meistern, ohne andere Spieler fragen zu m&uuml;ssen. Auch wenn der Gruppe ein Spieler fehlt, kann ein Begleiter ein Gruppenmitglied ersetzen. Das hei&szlig;t, wenn man in ein 4-Spieler-Verlies gehen will und nur 3 Personen in der Gruppe sind, kann jemand seinen Begleiter herbeirufen und die Gruppe ist voll. Die Begleiter werden jedoch nicht in der Lage sein, komplexe Mechaniken auszuf&uuml;hren, so dass sie m&ouml;glicherweise nicht immer anderen Spielern gegen&uuml;ber bevorzugt werden.<br><br>Es ist auch nicht m&ouml;glich, einen Gef&auml;hrten im Kampf zu beschw&ouml;ren, aber man ist durchaus in der Lage, ihn w&auml;hrend des Kampfes weg zu schicken.<br><br>Sie k&ouml;nnen auch nicht in PvP-Instanzen, in Einzelspieler-Arenen oder in Wohnungs-Instanzen beschworen werden. In F&auml;llen, in denen man nicht zu seinem Charakter navigieren und mit ihm sprechen kann, sind sie kurzzeitig unsichtbar, z. B. beim Schwimmen.<br><br>Zum jetzigen Zeitpunkt kann man keine romantische Beziehung mit ihnen beginnen."},"seo_title":{"en":"ESO Companions Guide - Companion System","de":"Gef\u00e4hrten in ESO","fr":null},"introduction_formatted":{"en":"<!DOCTYPE html PUBLIC \"-\/\/W3C\/\/DTD HTML 4.0 Transitional\/\/EN\" \"http:\/\/www.w3.org\/TR\/REC-html40\/loose.dtd\">\n<html><body><span style=\"color: rgb(84, 172, 210);\">Companion:<\/span> <a href=\"https:\/\/eso-hub.com\/en\/guides\/companion-mirri-elendis\" rel=\"noopener noreferrer\" target=\"_blank\">Mirri Elendis<\/a> | <a href=\"https:\/\/eso-hub.com\/en\/guides\/companion-bastian-hallix\" rel=\"noopener noreferrer\" target=\"_blank\">Bastian Hallix<\/a><br><br><div>With Update 30, in mid June of 2021, ZOS added a new ESO <span style=\"color: rgb(251, 160, 38);\">Companion System<\/span>. These are NPCs that will travel alongside the player and will be a companion that can tank, dps or heal.<\/div><br><div>The Companions can help any player defeat more difficult enemies and especially newer players have an opportunity to pick up bigger challenges, without having to ask others. Also, if the group is a player short, a companion can replace a group member. Meaning if they want to go into a 4-player dungeon and they are only 3 people, someone can summon their companion and the group will be full. They won&rsquo;t be able to do complex mechanics, though, so they might not always be favored over other players.<\/div><br><div>It is also not possible to summon a companion while in combat, but perfectly able to unsummon them while in combat.<\/div><br><div>They will also not be able to be summoned in PvP instances, in single player arenas or in housing instances. Also, in instances where you can&rsquo;t navigate to your character and talk to them, they will be briefly invisible, such as while swimming.<\/div><br><div>At this point in time you cannot romance a companion.<\/div><br>The player can also choose how often a companion reacts by going into <span style=\"color: rgb(251, 160, 38);\">Settings - Gameplay - Companion Reaction<\/span>.<br><br>They can be revived with a soul gem or will recover on their own after combat, even though they will suffer from fatigue.<\/body><\/html>\n","de":"<!DOCTYPE html PUBLIC \"-\/\/W3C\/\/DTD HTML 4.0 Transitional\/\/EN\" \"http:\/\/www.w3.org\/TR\/REC-html40\/loose.dtd\">\n<html><body><span style=\"color: rgb(84, 172, 210);\">Gef&auml;hrten<\/span>: <a href=\"https:\/\/eso-hub.com\/en\/guides\/companion-mirri-elendis\" rel=\"noopener noreferrer\" target=\"_blank\">Mirri Elendis<\/a> | <a href=\"https:\/\/eso-hub.com\/en\/guides\/companion-bastian-hallix\" rel=\"noopener noreferrer\" target=\"_blank\">Bastian Hallix<\/a><br><br>Mit Update 30, das Mitte Juni 2021 ver&ouml;ffentlicht wird, f&uuml;gt ZOS ein neues <span style=\"color: rgb(251, 160, 38);\">Gef&auml;hrten System<\/span> in ESO hinzu. Dies sind NPCs, die den Spieler auf seinen Reisen begleiten k&ouml;nnen die Rollen wie Tank, DPS oder Heiler ausf&uuml;hren k&ouml;nnen.<br><br>Die Gef&auml;hrten k&ouml;nnen jedem Spieler helfen, schwierigere Gegner zu besiegen und insbesondere neuere Spieler haben die M&ouml;glichkeit, gr&ouml;&szlig;ere Herausforderungen zu meistern, ohne andere Spieler fragen zu m&uuml;ssen. Auch wenn der Gruppe ein Spieler fehlt, kann ein Begleiter ein Gruppenmitglied ersetzen. Das hei&szlig;t, wenn man in ein 4-Spieler-Verlies gehen will und nur 3 Personen in der Gruppe sind, kann jemand seinen Begleiter herbeirufen und die Gruppe ist voll. Die Begleiter werden jedoch nicht in der Lage sein, komplexe Mechaniken auszuf&uuml;hren, so dass sie m&ouml;glicherweise nicht immer anderen Spielern gegen&uuml;ber bevorzugt werden.<br><br>Es ist auch nicht m&ouml;glich, einen Gef&auml;hrten im Kampf zu beschw&ouml;ren, aber man ist durchaus in der Lage, ihn w&auml;hrend des Kampfes weg zu schicken.<br><br>Sie k&ouml;nnen auch nicht in PvP-Instanzen, in Einzelspieler-Arenen oder in Wohnungs-Instanzen beschworen werden. In F&auml;llen, in denen man nicht zu seinem Charakter navigieren und mit ihm sprechen kann, sind sie kurzzeitig unsichtbar, z. B. beim Schwimmen.<br><br>Zum jetzigen Zeitpunkt kann man keine romantische Beziehung mit ihnen beginnen.<\/body><\/html>\n"},"search_terms":{"fr":null},"pivot":{"page_id":36,"guide_id":32},"header":{"id":321,"title":"Companion Guide Banner Image","description":null,"image":"headers\/companion-guide-banner-image-header-8i3j-d-w.jpg"}}
Gefährten in ESO
Hier erfährst du alles, was man über das Gefährten System in ESO wissen muss!
{"id":34,"title":{"en":"Endeavors - Earn Free Rewards","de":"Bestrebungen - Erspiele dir kostenlose Belohnungen","fr":null},"snippet":{"en":"Earn Crown Crate items via the new ingame Endeavors System, learn more here!","de":"Hole dir Kronen Kisten Gegenst\u00e4nde mit dem neuen Bestrebungen-System, erfahre mehr hier!","fr":null},"header_image_id":323,"created_at":"2021-04-12T08:38:27.000000Z","updated_at":"2021-11-23T14:30:47.000000Z","slug":{"en":"endeavors-earn-free-rewards","de":"bestrebungen-verdiene-kostenlose-belohnungen","fr":"endeavors-earn-free-rewards"},"published":true,"category_id":7,"show_in_menu":true,"multi_page":false,"introduction":{"en":"<span style=\"color: rgb(243, 121, 52);\">Note:<\/span> Please visit the<a href=\"https:\/\/eso-hub.com\/en\/endeavors\">Daily and Weekly ESO Endeavors page<\/a> for an overview of the currently available Endeavors tasks.<br><br><div>The Endeavors system is a free addition to the ESO Base game that arrives as part of Update 30 and launching mid-June 2021. It is free for all players, which means that it needs no purchase of the newest Chapter. The new system lets you complete daily and weekly tasks called Endeavors. By completing these dailies and weeklies you are awarded with various rewards (such as Gold or Experience) and a new currency called <span style=\"color: rgb(251, 160, 38);\">Seals of Endeavor<\/span>.<\/div><br><div>The Endeavors are listed in the Group &amp; Activity Finder. You automatically receive 5 account-wide daily and 3 weekly Endeavors that ask you to complete different tasks. They can be anything from PvP to gathering or crafting.<\/div><br><div>An example for a Daily reward could be 3 <span style=\"color: rgb(251, 160, 38);\">Seals of Endeavor<\/span> and 5 Transmute Crystals per task.<\/div><div>An example for a Weekly reward could be 20 <span style=\"color: rgb(251, 160, 38);\">Seals of Endeavors<\/span> per task.<\/div><br><div>The rewards will be automatically collected, so no need to do anything upon completion!<\/div><br><div>You can complete up to 3 Endeavor dailies from anywhere on your account with any of your characters at the moment, but this cap can change at any time, so that you don&rsquo;t have to do everything and miss out, if you don&rsquo;t like gathering resources, for example.<\/div><br><div>So, regardless of your playstyle, you will be able to get the maximum out of your dailies and you will have an opportunity to earn the new currency without having to complete activities you don&rsquo;t necessarily enjoy.<\/div><br><div>Once you have reached the cap, the rest will be deactivated. After 24 hours and on the reset timer for all daily activities, new ones will become available. Same applies to the weekly tasks.<\/div>","de":"<div>Das Bestrebungen-System ist eine kostenlose Erg&auml;nzung des Grundspiels von ESO, das als Teil von Update 30 sein wird und somit im Juni erscheint. Es ist frei zug&auml;nglich f&uuml;r alle Spieler, was hei&szlig;t, dass es jedem Spieler zur freien Verf&uuml;gung steht, ohne das neue Kapitel kaufen zu m&uuml;ssen.<\/div><br>Das neue System l&auml;sst dich t&auml;gliche und w&ouml;chentliche Aufgaben erledigen, die Bestrebungen hei&szlig;en. Mit dem Abschlie&szlig;en dieser t&auml;glichen und w&ouml;chentlichen Aufgaben erh&auml;ltst du verschiedene Belohnungen (wie Gold oder Erfahrung) und eine neue W&auml;hrung, die <span style=\"color: rgb(251, 160, 38);\">Siegel der Bestrebung<\/span> genannt werden.<br><br><div>Die Bestrebungen sind im Gruppen &amp; Aktivit&auml;tensuche Bereich zu finden. Du erh&auml;ltst automatisch 5 t&auml;gliche Bestrebungen und 3 w&ouml;chentliche Bestrebungen (die f&uuml;r dein gesamtes Konto gelten), f&uuml;r die du verschiedene Aufgaben erf&uuml;llen musst. Diese Aufgaben k&ouml;nnen von PvP bis hin zum Herstellen von Gegenst&auml;nden reichen.<\/div><br>Ein Beispiel f&uuml;r eine t&auml;gliche Belohnung k&ouml;nnen 3 <span style=\"color: rgb(251, 160, 38);\">Siegel der Bestrebung<\/span> und 5 Transmutationskristalle pro Aufgabe sein.<br>Ein Beispiel f&uuml;r eine w&ouml;chentliche Belohnung k&ouml;nnen 20 <span style=\"color: rgb(251, 160, 38);\">Siegel der Bestrebung<\/span> pro Aufgabe sein.<br><br>Die Belohnungen werden automatisch eingesammelt, weswegen man auch nichts machen muss, wenn man die Aufgabe erf&uuml;llt hat!<br><br><div>Man kann momentan bis zu 3 t&auml;gliche Bestrebungen machen, egal mit welchem Charakter des Kontos, aber diese Begrenzung kann sich jederzeit &auml;ndern. So braucht man nicht alles zu machen und eventuell etwas zu verpassen, wenn man zum Beispiel Ressourcen sammeln nicht mag.<\/div><br>Also, unabh&auml;ngig von deiner Spielweise, kann man das Maximum seiner t&auml;glichen Aufgaben erreichen und hat die M&ouml;glichkeit die neue W&auml;hrung zu ergattern, ohne Aktivit&auml;ten zu machen, die einem nicht unbedingt Spa&szlig; machen.<br><undefined><br><\/undefined><div>Sobald du diese Begrenzung erreicht hast, werden die restlichen Bestrebungen deaktiviert. Nach 24 Stunden wird die Abklingzeit zur&uuml;ckgesetzt und neue Bestrebungen werden freigeschaltet. Dasselbe gilt f&uuml;r die w&ouml;chentlichen Aufgaben.<\/div>"},"seo_title":{"en":"Endeavors system explained - Earn free rewards in ESO","de":"Wie funktioniert das Bestrebungen-System - Erspiele dir kostenlose Belohnungen in ESO","fr":null},"introduction_formatted":{"en":"<!DOCTYPE html PUBLIC \"-\/\/W3C\/\/DTD HTML 4.0 Transitional\/\/EN\" \"http:\/\/www.w3.org\/TR\/REC-html40\/loose.dtd\">\n<html><body><span style=\"color: rgb(243, 121, 52);\">Note:<\/span> Please visit the<a href=\"https:\/\/eso-hub.com\/en\/endeavors\">Daily and Weekly ESO Endeavors page<\/a> for an overview of the currently available Endeavors tasks.<br><br><div>The Endeavors system is a free addition to the ESO Base game that arrives as part of Update 30 and launching mid-June 2021. It is free for all players, which means that it needs no purchase of the newest Chapter. The new system lets you complete daily and weekly tasks called Endeavors. By completing these dailies and weeklies you are awarded with various rewards (such as Gold or Experience) and a new currency called <span style=\"color: rgb(251, 160, 38);\">Seals of Endeavor<\/span>.<\/div><br><div>The Endeavors are listed in the Group &amp; Activity Finder. You automatically receive 5 account-wide daily and 3 weekly Endeavors that ask you to complete different tasks. They can be anything from PvP to gathering or crafting.<\/div><br><div>An example for a Daily reward could be 3 <span style=\"color: rgb(251, 160, 38);\">Seals of Endeavor<\/span> and 5 Transmute Crystals per task.<\/div><div>An example for a Weekly reward could be 20 <span style=\"color: rgb(251, 160, 38);\">Seals of Endeavors<\/span> per task.<\/div><br><div>The rewards will be automatically collected, so no need to do anything upon completion!<\/div><br><div>You can complete up to 3 Endeavor dailies from anywhere on your account with any of your characters at the moment, but this cap can change at any time, so that you don&rsquo;t have to do everything and miss out, if you don&rsquo;t like gathering resources, for example.<\/div><br><div>So, regardless of your playstyle, you will be able to get the maximum out of your dailies and you will have an opportunity to earn the new currency without having to complete activities you don&rsquo;t necessarily enjoy.<\/div><br><div>Once you have reached the cap, the rest will be deactivated. After 24 hours and on the reset timer for all daily activities, new ones will become available. Same applies to the weekly tasks.<\/div><\/body><\/html>\n","de":"<!DOCTYPE html PUBLIC \"-\/\/W3C\/\/DTD HTML 4.0 Transitional\/\/EN\" \"http:\/\/www.w3.org\/TR\/REC-html40\/loose.dtd\">\n<html><body><div>Das Bestrebungen-System ist eine kostenlose Erg&auml;nzung des Grundspiels von ESO, das als Teil von Update 30 sein wird und somit im Juni erscheint. Es ist frei zug&auml;nglich f&uuml;r alle Spieler, was hei&szlig;t, dass es jedem Spieler zur freien Verf&uuml;gung steht, ohne das neue Kapitel kaufen zu m&uuml;ssen.<\/div><br>Das neue System l&auml;sst dich t&auml;gliche und w&ouml;chentliche Aufgaben erledigen, die Bestrebungen hei&szlig;en. Mit dem Abschlie&szlig;en dieser t&auml;glichen und w&ouml;chentlichen Aufgaben erh&auml;ltst du verschiedene Belohnungen (wie Gold oder Erfahrung) und eine neue W&auml;hrung, die <span style=\"color: rgb(251, 160, 38);\">Siegel der Bestrebung<\/span> genannt werden.<br><br><div>Die Bestrebungen sind im Gruppen &amp; Aktivit&auml;tensuche Bereich zu finden. Du erh&auml;ltst automatisch 5 t&auml;gliche Bestrebungen und 3 w&ouml;chentliche Bestrebungen (die f&uuml;r dein gesamtes Konto gelten), f&uuml;r die du verschiedene Aufgaben erf&uuml;llen musst. Diese Aufgaben k&ouml;nnen von PvP bis hin zum Herstellen von Gegenst&auml;nden reichen.<\/div><br>Ein Beispiel f&uuml;r eine t&auml;gliche Belohnung k&ouml;nnen 3 <span style=\"color: rgb(251, 160, 38);\">Siegel der Bestrebung<\/span> und 5 Transmutationskristalle pro Aufgabe sein.<br>Ein Beispiel f&uuml;r eine w&ouml;chentliche Belohnung k&ouml;nnen 20 <span style=\"color: rgb(251, 160, 38);\">Siegel der Bestrebung<\/span> pro Aufgabe sein.<br><br>Die Belohnungen werden automatisch eingesammelt, weswegen man auch nichts machen muss, wenn man die Aufgabe erf&uuml;llt hat!<br><br><div>Man kann momentan bis zu 3 t&auml;gliche Bestrebungen machen, egal mit welchem Charakter des Kontos, aber diese Begrenzung kann sich jederzeit &auml;ndern. So braucht man nicht alles zu machen und eventuell etwas zu verpassen, wenn man zum Beispiel Ressourcen sammeln nicht mag.<\/div><br>Also, unabh&auml;ngig von deiner Spielweise, kann man das Maximum seiner t&auml;glichen Aufgaben erreichen und hat die M&ouml;glichkeit die neue W&auml;hrung zu ergattern, ohne Aktivit&auml;ten zu machen, die einem nicht unbedingt Spa&szlig; machen.<br><undefined><br><\/undefined><div>Sobald du diese Begrenzung erreicht hast, werden die restlichen Bestrebungen deaktiviert. Nach 24 Stunden wird die Abklingzeit zur&uuml;ckgesetzt und neue Bestrebungen werden freigeschaltet. Dasselbe gilt f&uuml;r die w&ouml;chentlichen Aufgaben.<\/div><\/body><\/html>\n"},"search_terms":{"fr":null},"pivot":{"page_id":36,"guide_id":34},"header":{"id":323,"title":"Endeavors Banner Image ESO","description":null,"image":"headers\/endeavors-banner-image-e-s-o-header-he-h-wu-u.jpg"}}
Wie funktioniert das Bestrebungen-System - Erspiele dir kostenlose Belohnungen in ESO
Hole dir Kronen Kisten Gegenstände mit dem neuen Bestrebungen-System, erfahre mehr hier!
{"id":40,"title":{"en":"New Player Tutorial","de":"Neues Tutorial f\u00fcr Spieler"},"snippet":{"en":"All you need to know about the new tutorial in ESO that was added in June 2021. From now on everyone has the same tutorial and you can easily go anywhere!","de":"Alles, was man \u00fcber das neue Tutorial in ESO wissen muss, welches im Juni 2021 hinzugef\u00fcgt wurde! Jeder macht nun dasselbe Tutorial und man kann \u00fcberall einfach hingelangen!"},"header_image_id":341,"created_at":"2021-05-14T10:13:24.000000Z","updated_at":"2021-11-23T14:30:27.000000Z","slug":{"en":"tutorial","de":"tutorial","fr":"tutorial"},"published":true,"category_id":7,"show_in_menu":true,"multi_page":false,"introduction":{"en":"<div>Like many other games and MMOs, ESO has its own tutorial. In the very beginning, we started out in Coldharbour, as soulless in the Wailing Prison.<\/div><br><div>We would meet Lyris, the Titanborn, who would lead and help us to go through the prison, we would meet many remarkable characters, such as Cadwell and we would escape Molag Bal&rsquo;s prison with a mysterious old man, starting our journey in Tamriel.<\/div><br><div>Much has changed since then, because even when the base game&rsquo;s introduction remained the same, with every new chapter we would get a new tutorial.<\/div><br><div>It usually played in the realm of the newest chapter and it would teach the player the essential actions they can perform, like blocking.<\/div><br><div>If you had already gone through the tutorial once, you didn&rsquo;t have to go through it again and could skip it.<\/div>","de":"<div>Wie viele andere Spiele und MMOs hat auch ESO sein eigenes Tutorial. Ganz am Anfang begannen wir in Kalthafen, als wir noch ein Seelenloser im Wehklagenen-Kerker waren.<\/div><br><div>Wir begegneten Lyris, die Titanengeborene, die uns durch das Gef&auml;ngnis f&uuml;hren und helfen w&uuml;rde. Wir begegneten vielen bemerkenswerten Charakteren, wie zum Beispiel Cadwell und wir w&uuml;rden mit einem mysteri&ouml;sen alten Mann aus Molag Bals Gef&auml;ngnis entkommen und unsere Reise in Tamriel beginnen.<\/div><br><div>Seitdem hat sich vieles ver&auml;ndert, denn auch wenn die Einf&uuml;hrung des Grundspiels gleich blieb, bekamen wir mit jedem neuen Kapitel ein neues Tutorial.<\/div><br><div>Es spielt in der Regel im Reich des neuesten Kapitels und es bringt dem Spieler die wesentlichen Aktionen wie das Blocken eines Gegners, bei.<\/div><br><div>Wenn man das Tutorial schon einmal durchgespielt hat, muss man es nicht noch einem durchspielen, sondern kann es &uuml;berspringen.<\/div>"},"seo_title":{"en":"New Tutorial in ESO!","de":"Neues Tutorial f\u00fcr Spieler in ESO!"},"introduction_formatted":{"en":"<!DOCTYPE html PUBLIC \"-\/\/W3C\/\/DTD HTML 4.0 Transitional\/\/EN\" \"http:\/\/www.w3.org\/TR\/REC-html40\/loose.dtd\">\n<html><body><div>Like many other games and MMOs, ESO has its own tutorial. In the very beginning, we started out in Coldharbour, as soulless in the Wailing Prison.<\/div><br><div>We would meet Lyris, the Titanborn, who would lead and help us to go through the prison, we would meet many remarkable characters, such as Cadwell and we would escape Molag Bal&rsquo;s prison with a mysterious old man, starting our journey in Tamriel.<\/div><br><div>Much has changed since then, because even when the base game&rsquo;s introduction remained the same, with every new chapter we would get a new tutorial.<\/div><br><div>It usually played in the realm of the newest chapter and it would teach the player the essential actions they can perform, like blocking.<\/div><br><div>If you had already gone through the tutorial once, you didn&rsquo;t have to go through it again and could skip it.<\/div><\/body><\/html>\n","de":"<!DOCTYPE html PUBLIC \"-\/\/W3C\/\/DTD HTML 4.0 Transitional\/\/EN\" \"http:\/\/www.w3.org\/TR\/REC-html40\/loose.dtd\">\n<html><body><div>Wie viele andere Spiele und MMOs hat auch ESO sein eigenes Tutorial. Ganz am Anfang begannen wir in Kalthafen, als wir noch ein Seelenloser im Wehklagenen-Kerker waren.<\/div><br><div>Wir begegneten Lyris, die Titanengeborene, die uns durch das Gef&auml;ngnis f&uuml;hren und helfen w&uuml;rde. Wir begegneten vielen bemerkenswerten Charakteren, wie zum Beispiel Cadwell und wir w&uuml;rden mit einem mysteri&ouml;sen alten Mann aus Molag Bals Gef&auml;ngnis entkommen und unsere Reise in Tamriel beginnen.<\/div><br><div>Seitdem hat sich vieles ver&auml;ndert, denn auch wenn die Einf&uuml;hrung des Grundspiels gleich blieb, bekamen wir mit jedem neuen Kapitel ein neues Tutorial.<\/div><br><div>Es spielt in der Regel im Reich des neuesten Kapitels und es bringt dem Spieler die wesentlichen Aktionen wie das Blocken eines Gegners, bei.<\/div><br><div>Wenn man das Tutorial schon einmal durchgespielt hat, muss man es nicht noch einem durchspielen, sondern kann es &uuml;berspringen.<\/div><\/body><\/html>\n","fr":"<div class=\"table-1\"><br><br><div class=\"table-responsive\"><table style=\"margin-left: calc(0%); width: 100%;\" width=\"100%\"><thead><\/thead><tbody><tr><td align=\"left\"><img src=\"https:\/\/eso-hub.com\/storage\/guides\/hzgGwPVdhl92GtFWxZ4S9NcAk6cFaasIiaRv8vpL.jpg\" style=\"width: 100px;\" class=\"fr-fic fr-dib fr-fil\">Stros M&#39;kai<\/td><td align=\"left\">Column 2 Value<\/td><\/tr><tr><td align=\"left\"><img src=\"https:\/\/eso-hub.com\/storage\/guides\/AfYH9k63bDHsFGhqhGbnJhjIxMiVIN2hhJIiUiTU.jpg\" style=\"width: 100px;\" class=\"fr-fic fr-dib fr-fil\">Column 1 Value 2<\/td><td align=\"left\">Column 2 Value 2<\/td><\/tr><tr><td align=\"left\"><img src=\"https:\/\/eso-hub.com\/storage\/guides\/FOGxm9Sv5efu0Hy9pykX93KolGZkday48H7bSPi9.jpg\" style=\"width: 100px;\" class=\"fr-fic fr-dib fr-fil\">Column 1 Value 3<\/td><td align=\"left\">Column 2 Value 3<\/td><\/tr><tr><td align=\"left\"><img src=\"https:\/\/eso-hub.com\/storage\/guides\/TjoJom0UAu4EPgAjhG1Qly7AyTbNrqWhqRRyP8T3.jpg\" style=\"width: 100px;\" class=\"fr-fic fr-dib fr-fil\">Column 1 Value 4<\/td><td align=\"left\">Column 2 Value 4<\/td><\/tr><tr><td align=\"left\"><img src=\"https:\/\/eso-hub.com\/storage\/guides\/Jw7rTwDfXcZzU0KFiOt1rSKKScayOV14VDM32b9D.jpg\" style=\"width: 100px;\" class=\"fr-fic fr-dib fr-fil\">Column 1 Value 5<\/td><td align=\"left\">Column 2 Value 5<\/td><\/tr><tr><td align=\"left\"><img src=\"https:\/\/eso-hub.com\/storage\/guides\/iJPI9wleQXqp19jD4YEqhMQV27yoZh5Km0dJqXtX.jpg\" style=\"width: 100px;\" class=\"fr-fic fr-dib fr-fil\">&nbsp;Column 1 Value 6<\/td><td align=\"left\">Column 2 Value 6<\/td><\/tr><tr><td align=\"left\"><img src=\"https:\/\/eso-hub.com\/storage\/guides\/cd5Jeq6pDrZUveRmmxDmASBNaXaymZbezM5rdIiL.jpg\" style=\"width: 100px;\" class=\"fr-fic fr-dib fr-fil\">Column 1 Value 6<\/td><td align=\"left\">Column 2 Value 6<\/td><\/tr><tr><td align=\"left\"><img src=\"https:\/\/eso-hub.com\/storage\/guides\/bn3ZpESfItM7rWUb1bu7js7e5eZAN1oMgtvFmxzW.jpg\" style=\"width: 100px;\" class=\"fr-fic fr-dib fr-fil\">Column 1 Value 6<\/td><td align=\"left\">Column 2 Value 6<\/td><\/tr><\/tbody><\/table><\/div><\/div>"},"search_terms":{"en":"tutorial","de":"Tutorial"},"pivot":{"page_id":36,"guide_id":40},"header":{"id":341,"title":"Tutorial Portal leading to Blackwood","description":null,"image":"headers\/tutorial-portal-leading-to-blackwood-header-f8-b-e-a-f.jpg"}}
Neues Tutorial für Spieler in ESO!
Alles, was man über das neue Tutorial in ESO wissen muss, welches im Juni 2021 hinzugefügt wurde! Jeder macht nun dasselbe Tutorial und man kann überall einfach hingelangen!

Verwandte Seiten

ESO Gefährten System - Alle Gefährten
ESO Gefährten System - Alle Gefährten
Erfahre mehr über das neue ESO Gefährten System. Alle wichtigen Informationen sind hier vereint, um alles über das ESO Gefährten System zu erfahren!
ESO Rassen
ESO Rassen
Dies ist ein umfangreicher Leitfaden zu allen Rassen und Klassen in ESO! Was auch immer du wissen möchtest, hier kannst du es finden!
Bestrebungen
Bestrebungen
Dies ist eine Liste von täglichen und wöchentlichen Bestrebungen, die täglich geupdatet wird! Finde hier heraus welche Bestrebungen aktuell sind!
Drachenritter Klasse - Alles, was du wissen musst!
Drachenritter Klasse - Alles, was du wissen musst!
Erfahre hier alles, was du über Drachenritter in ESO wissen musst! Hier kannst du Fertigkeiten, Guides und viele wichtige Informationen zur Drachenritter Klasse in ESO finden!
Nekromanten Klasse - Alles, was du wissen musst!
Nekromanten Klasse - Alles, was du wissen musst!
Erfahre hier alles, was du über Nekromanten in ESO wissen musst! Hier kannst du Fertigkeiten, Guides und viele wichtige Informationen zur Nekromanten Klasse in ESO finden!
Hüter Klasse - Alles, was du wissen musst!
Hüter Klasse - Alles, was du wissen musst!
Erfahre hier alles, was du über Hüter in ESO wissen musst! Hier kannst du Fertigkeiten, Guides und viele wichtige Informationen zur Hüter Klasse in ESO finden!
Nachtklingen Klasse - Alles, was du wissen musst!
Nachtklingen Klasse - Alles, was du wissen musst!
Erfahre hier alles, was du über Nachtklingen in ESO wissen musst! Hier kannst du Fertigkeiten, Guides und viele wichtige Informationen zur Nachtklingen Klasse in ESO finden!
Templer Klasse - Alles, was du wissen musst!
Templer Klasse - Alles, was du wissen musst!
Erfahre hier alles, was du über Templer in ESO wissen musst! Hier kannst du Fertigkeiten, Guides und viele wichtige Informationen zur Templer Klasse in ESO finden!
Zauberer Klasse - Alles, was du wissen musst!
Zauberer Klasse - Alles, was du wissen musst!
Erfahre hier alles, was du über Zauberer in ESO wissen musst! Hier kannst du Fertigkeiten, Guides und viele wichtige Informationen zur Zauberer Klasse in ESO finden!

Häufig gestellte Fragen

Was sind die ESO-Klassen?

Die aktuellen Klassen in ESO sind:

Was ist die beide Klasse in ESO?

Es hängt alles von deinem Spielstil ab und davon, was du in ESO erreichen willst. Es gibt keine "eine Klasse ist die beste", da alles vom Build abhängt und davon, ob man es im PvE oder PvP spielen möchte.

What is the best tank class in ESO?

Nords, Imperials and Argonians are really great as tanks in ESO. All of them have great racial passives that support a tanking role.

What is the best healer class in ESO?

Breton, Altmer and Argonians are really great as healers in ESO. All of them have great racial passives that support a healing role.

Was ist die beste DPS-Rasse in ESO?

Für Ausdauer, Orks, Nord und Khajiit sind hier die besten Rassen. Für Magicka, Altmer, Khajiit und Bretonen sind wirklich gut.

Welche Klasse ist am besten für ESO-Solo

Die einfachste Klasse, ist der Zauberer, da er zwei Begleiter hat, die ihn im Kampf unterstützen und viel Schaden machen. Templer sind ebenfalls eine sehr gute Solo-Klasse, da sie sich durch Schaden machen heilen.

Kann ich ESO solo spielen?

Du kannst den größten Teil von ESO alleine spielen. Das einzige, was man nicht alleine spielen kann, sind die Prüfungen und die schwierigeren 4-Spieler-Verliese. Ansonsten kann du ESO perfekt alleine spielen.

What is the easiest class to play in ESO?

The easiest class to play in ESO is usually the class that can easily heal itself while dealing damage, and deals a lot of damage on its own. Currently, these are Sorcerers and Templars.

What is the easiest DPS class in ESO?

The easiest DPS class in ESO is the Sorcerer, as a lot of the DPS comes from the pets that the Sorcerer has. If you don't like Sorcerers, Templars are also super strong.

Pros und Kontras der Klassen in ESO

Jede Klasse hat ihre Vor- und Nachteile in Bezug darauf, in welchen Bereichen sie sich auszeichnen oder in welchen sie möglicherweise nicht die beste Wahl sind. Da dies von PvE zu PvP stark variieren kann, werden wir uns die PvE-Seite der Dinge ansehen und uns ansehen, wie anfängerfreundlich diese Klassen sind und wie sie sich später in Gruppen-/Endspielinhalten schlagen.

Drachenritter

Dragonknight Argonian breathing fire in ESO
Drachenritter sind einer der besten Tanks in diesem Spiel. Auch sind sie wirklich gut darin, Nahkampfschaden zu verursachen, aber das ist normalerweise auch ihr Untergang bei härteren Inhalten. Heilung ist nicht wirklich ihre Stärke, dafür sind sie sehr anfängerfreundlich, besonders wenn du gerne tankst und ein wichtiger Teil der Gruppe sein möchtest.
Ardent Flame skill line for Dragonknight in ESO Draconic Power skill line for Dragonknight in ESO Earthen Heart skill line for Dragonknight in ESO

Pros:
  • starke Tanks
  • können viel Schaden machen
  • sind sehr robust

Kontras:
  • nicht die besten Heiler
  • Damagedealer (DD) müssen sich in Nahkampfreichweite befinden

Nachklinge

Nightblade Khajiit in ESO
Nightblades sind die ideale Klasse, wenn es um Tarnung geht. Sie haben viele Fähigkeiten, die sie mit den Schatten verschmelzen lassen und davon profitieren, Schaden aus der Tarnung zu verursachen. Aber auch ohne diese können sie sehr viel Schaden anrichten und sind bevorzugte Mitglieder von Gruppen, insbesondere bei Trials. Sie sind nicht einfach zu spielen und eine kleine Herausforderung, dazu eignen sie sich als Heiler und Tanks leider nicht so
Assassination skill line for Nightblade in ESO Shadow skill line for Nightblade in ESO Siphoning skill line for Nightblade in ESO


Pros:
  • sehr gute Tarnung
  • exzellente Damage Dealer
  • großartig, um mit den Schatten zu verschmelzen

Kontras:
  • nicht sehr anfängerfreundlich
  • schwierig zu spielen/meistern
  • nicht wirklich gut zum tanken, oder heilen

Zauberer


Zauberer sind eine der beliebtesten Klassen im Spiel.
Sie sind ziemlich einfach zu spielen und mit der Unterstützung ihrer Begleiter fällt es ihnen auch ziemlich leicht, passiv Schaden zuzufügen. Sie haben starke Überlebensfähigkeiten und eignen sich hervorragend für das Solospiel. Leider sind sie als Heiler nicht wirklich großartig und auch als Tanks nicht sehr nützlich

Daedric Summoning skill line for Nightblade in ESODark Magic skill line for Nightblade in ESOStorm Calling skill line for Nightblade in ESO


Pros:
  • sehr anfängerfreundlich
  • großartig für Einzelspieler
  • starke Damage Dealer
  • hat tierische Begleiter für support/damage

Kontras:
  • nicht wirklich gut fürs tanken/heilen
  • Ausdauer DPS ist schwieriger zu lernen, als Magicka DPS

Templer


Templer sind zweifellos die stärkste Heilklasse, da sie auch viel Unterstützung mitbringen, von der die gesamte Gruppe profitiert. Auch sind sie ziemlich starke Schadensverursacher, was aber Auswirkungen darauf hat, dass sie im Nahkampf stehen müssen, um am effizientesten zu sein. Templer sind auch eine der am einfachsten zu spielenden Klassen, insbesondere Ausdauer-Builds. Auch geben sie einen guten Tank in Gruppen ab

Aedric Spear skill line for templar in ESO Dawns Wrath skill line for templar in ESO Restoring Light skill line for Templar in ESO


Pros:
  • exzellente Heiler
  • großartige Damage Dealers
  • viele Supportskills
  • sehr gut für Einzelspieler

Kontras:
  • muss nah am Gegner stehen, um effizenten Schaden zu machen

HüterBosmer Warden with bear in ESO


Hüter in ESO sind ziemlich gute Tanks und Heiler, aber im PvE leider nur mittelmäßige Damage Dealer. Da sie sehr stark von ihrem Kampfpets abhängig sind, kann es für einige Spieler ermüdend sein, ihre Netch im Auge zu behalten, um ihre Ressourcen zu erhalten. Abgesehen davon sind sie jedoch eine ziemlich gute Klasse für Solospieler
Animal Companions skill line for Warden in ESO Green Balance skill line for Warden in ESO Winter's Embrace skill line for Warden in ESO


Pros:
  • exzellente Tanks und Heiler
  • gute Soloklasse
  • einfach zu erlenende Klasse

Kontras:
  • nur mittelprächtige Damage Dealer
  • das Ressurcenmanagement ist ein wenig schwierig aufrecht zu erhalten

Nekromant


Nekromanten in ESO haben viele als DoTs bezeichnete Fähigkeiten, die von Zeit zu Zeit neu gecastet werden müssen. Wenn der Spieler davon profitiert und sie dem Gegner nicht unbedingt schaden, werden sie als HoTs bezeichnet. Nekromanten haben beide und deshalb macht es ziemlich viel Spaß, Nekros zu spielen, da sie einen sehr dynamischen Spielstil bieten - dies macht sie jedoch auch ziemlich schwer zu meistern.

Sie sind großartige Tanks und Heiler, da sie viel Unterstützung bieten. Auch gibt es verschiedene Damage Dealer Builds und daher in Raids eine sehr begehrte Klasse sind
Grave Lord skill line for Necromancer in ESO Bone Tyrant skill line for Necromancer in ESO Grave Lord skill line for Necromancer in ESO


Pros:
  • gut in allem, besondern bei DPS
  • sehr dynamisches Gameplay
  • kann Helfer herbeirufen
  • hat praktische Synergien

Kontra:
  • macht viel Spaß, aber schwierig zu erlernen
  • Helfer/Pets sind nicht permanent

Discord - Privacy Policy - Cookie Einstellungen bearbeiten - Impressum

Erstellt von Alcast® & Woeler®

Images and icons © by ZeniMax Online Studios. Content © by Alcast & Woeler

The Elder Scrolls® Online developed by ZeniMax Online Studios LLC, a ZeniMax Media company. ZeniMax, The Elder Scrolls, ESO, Bethesda, Bethesda Softworks and related logos are registered trademarks or trademarks of ZeniMax Media Inc. in the US and/or other countries. All Rights Reserved