Websites
ESO-Hub ESO-Hub Discord Bot Discord Bot ESO Server Status ESO Server Status AlcastHQ AlcastHQ Games Lantern Games Lantern
Enchantments, Glyphs and Runes in ESO (Elder Scrolls Online) header

Enchantments, Glyphs and Runes in ESO (Elder Scrolls Online)

Enchantments, Glyphs and Runes in ESO (Elder Scrolls Online)

Willkommen auf der ESO Verzauberungen & Glyphen Übersichtsseite. In dieser Kategorie der Website finden Sie alle Informationen über das System der Verzauberungen und Glyphen in The Elder Scrolls Online. Verzauberungen werden durch die Interaktion mit einer Verzauberungsstation freigeschaltet.

Diese Stationen können in jeder Stadt und sogar in Spielerwohnungen gefunden werden, wenn Spieler eine Verzauberungsstation für ihr Haus gekauft haben.

Mit der Verzauberungsstation kann man Glyphen aus Runen herstellen. Glyphen sind Verzauberungen, die entweder auf Ausrüstung, Schmuck, oder Waffen angewendet werden. Die Kombination der Runen, die zur Herstellung einer Glyphe verwendet werden, entscheidet über die Qualität, die Effekte und die Stufe der endgültigen Glyphe.

Schmuckglyphen

Name Essence Rune
Glyphe der Absteifung icon Glyphe der Absteifung Glyphe der Absteifung
Glyphe der Absteifung icon
Kaderi icon Kaderi Kaderi
Kaderi icon
Glyphe der Ausdauerregeneration icon Glyphe der Ausdauerregeneration Glyphe der Ausdauerregeneration
Glyphe der Ausdauerregeneration icon
Denima icon Denima Denima
Denima icon
Glyphe der Flammenresistenz icon Glyphe der Flammenresistenz Glyphe der Flammenresistenz
Glyphe der Flammenresistenz icon
Rakeipa icon Rakeipa Rakeipa
Rakeipa icon
Glyphe der Frostresistenz icon Glyphe der Frostresistenz Glyphe der Frostresistenz
Glyphe der Frostresistenz icon
Dakeipa icon Dakeipa Dakeipa
Dakeipa icon
Glyphe der Fähigkeitenkostenminderung icon Glyphe der Fähigkeitenkostenminderung Glyphe der Fähigkeitenkostenminderung
Glyphe der Fähigkeitenkostenminderung icon
Indeko icon Indeko Indeko
Indeko icon
Glyphe der Giftresistenz icon Glyphe der Giftresistenz Glyphe der Giftresistenz
Glyphe der Giftresistenz icon
Kuoko icon Kuoko Kuoko
Kuoko icon
Glyphe der Lebensregeneration icon Glyphe der Lebensregeneration Glyphe der Lebensregeneration
Glyphe der Lebensregeneration icon
Okoma icon Okoma Okoma
Okoma icon
Glyphe der Magickaregeneration icon Glyphe der Magickaregeneration Glyphe der Magickaregeneration
Glyphe der Magickaregeneration icon
Makkoma icon Makkoma Makkoma
Makkoma icon
Glyphe der Schockresistenz icon Glyphe der Schockresistenz Glyphe der Schockresistenz
Glyphe der Schockresistenz icon
Meip icon Meip Meip
Meip icon
Glyphe der Seuchenresistenz icon Glyphe der Seuchenresistenz Glyphe der Seuchenresistenz
Glyphe der Seuchenresistenz icon
Haoko icon Haoko Haoko
Haoko icon
Glyphe der Trankverbesserung icon Glyphe der Trankverbesserung Glyphe der Trankverbesserung
Glyphe der Trankverbesserung icon
Oru icon Oru Oru
Oru icon
Glyphe der Waffenkostenminderung icon Glyphe der Waffenkostenminderung Glyphe der Waffenkostenminderung
Glyphe der Waffenkostenminderung icon
Denima icon Denima Denima
Denima icon
Glyphe der Zauberkostenminderung icon Glyphe der Zauberkostenminderung Glyphe der Zauberkostenminderung
Glyphe der Zauberkostenminderung icon
Makkoma icon Makkoma Makkoma
Makkoma icon
Glyphe der prismatischen Regeneration icon Glyphe der prismatischen Regeneration Glyphe der prismatischen Regeneration
Glyphe der prismatischen Regeneration icon
Indeko icon Indeko Indeko
Indeko icon
Glyphe des Einschlagens icon Glyphe des Einschlagens Glyphe des Einschlagens
Glyphe des Einschlagens icon
Kaderi icon Kaderi Kaderi
Kaderi icon
Glyphe des Tranktempos icon Glyphe des Tranktempos Glyphe des Tranktempos
Glyphe des Tranktempos icon
Oru icon Oru Oru
Oru icon
Glyphe des erhöhten magischen Schadens icon Glyphe des erhöhten magischen Schadens Glyphe des erhöhten magischen Schadens
Glyphe des erhöhten magischen Schadens icon
Makderi icon Makderi Makderi
Makderi icon
Glyphe des erhöhten physischen Schadens icon Glyphe des erhöhten physischen Schadens Glyphe des erhöhten physischen Schadens
Glyphe des erhöhten physischen Schadens icon
Taderi icon Taderi Taderi
Taderi icon
Glyphe des verringerten magischen Schadens icon Glyphe des verringerten magischen Schadens Glyphe des verringerten magischen Schadens
Glyphe des verringerten magischen Schadens icon
Makderi icon Makderi Makderi
Makderi icon
Glyphe des verringerten physischen Schadens icon Glyphe des verringerten physischen Schadens Glyphe des verringerten physischen Schadens
Glyphe des verringerten physischen Schadens icon
Taderi icon Taderi Taderi
Taderi icon

Guides

 header
Verzaubern-Handwerks-Leitfaden - Elder Scrolls Online
Verzaubern-Handwerks-Leitfaden für The Elder Scrolls Online. Vollständige Liste aller Glyphen und Runen, Leveling Guide und Passive der Verzauberung etc.

Häufig gestellte Fragen

Wie verzaubert man in ESO?

Um einen Gegenstand zu verzaubern, brauchst du zunächst eine Glyphe in deinem Inventar, die der aktuellen Stufe deiner Ausrüstung entspricht. Dann klickst du mit der rechten Maustaste auf den Gegenstand, wählst "Verzaubern" und dann die Glyphe, mit der du ihn verzaubern willst. 

Warum sollte man in ESO Verzauberungen nutzen?

Um deinen Charakter stärker zu machen, musst du deine Ausrüstung, oder Waffen mit Glyphen verzaubern. Diese helfen dir beim Aufleveln deines Charakters und machen dich im Endgame noch stärker.

Ist "verzaubern" gut in ESO?

Ja, Verzaubern ist eine extrem gute Fähigkeit und wenn du deine Ausrüstung, oder Waffen nicht verzauberst, ist das eine echte Verschwendung von Ressourcen und Schaden, den du deinen Gegnern zufügen könntest!

Wie erhält man Verzauberung in ESO?

Du musst die Verzauberungsstation finden und sie benutzen. Von dort aus kannst du entweder deine eigenen herstellen, oder sie dekonstruieren. Das Dekonstruieren von hochstufigen Glyphen, oder Glyphen von anderen Spielern gibt die besten EXP für das Handwerk!

Wie lange ist die Haltbarkeit von Verzauberungen in ESO?

Die gute Nachricht ist, dass Verzauberungen ewig halten. Oder so lange, wie du die Ausrüstung oder Waffe benutzt. 

enchanting crafting station in eso
Warum Verzauberungen wichtig sind in ESO


Einige Waffen und Rüstungen haben magische Eigenschaften, die so genannten Traits, die die Leistung des Gegenstands auf verschiedene Weise verbessern. Den meisten Waffen und Rüstungen können magische Eigenschaften hinzugefügt, oder verändert werden, indem der Gegenstand mit einer Glyphe verzaubert wird. Verzauberte Waffen verfügen über eine Ladung, die sich bei Gebrauch verbraucht. Wenn die Ladung eines Gegenstands aufgebraucht ist, funktionieren die magischen Eigenschaften des Gegenstands nicht mehr, bis die Ladung mit einem Seelenstein wieder aufgefüllt wird.
Einige Waffen und Rüstungen können verzaubert werden, oder ihre Verzauberungen können durch neue ersetzt werden. Dazu musst du Glyphen an einem Verzauberungstisch herstellen, den du in den meisten Städten und anderen besonderen Orten in der Welt findest, z. B. in Spielerunterkünften. Um einen Gegenstand zu verzaubern, musst du dein Inventar öffnen, indem du die Taste drückst, die mit dieser Aktion verbunden ist. Klicke mit der rechten Maustaste auf den Gegenstand, den du verzaubern möchtest und wähle "Verzaubern" aus dem Menü. Klicke auf die Verzauberung, die du anwenden möchtest und bestätige dann die Änderung.

how to enchant an item in ESO with a glyph
Du kannst Glyphen auch extrahieren, indem du die Registerkarte Extraktieren an einem Verzauberungstisch öffnest. Wähle eine Glyphe aus deinem Inventar, um eine Extraktion durchzuführen. Denke daran, dass die Glyphe bei der Extraktion zerstört wird. Nicht jede Glyphe liefert ein Extraktionsergebnis, vor allem dann nicht, wenn du sie selbst hergestellt hast und sie dekonstruieren möchtest. Wenn du die maximale Inspiration (Handwerkserfahrung) aus einer Glyphe ziehen möchtest, solltest du sie entweder bei einem Gildenhändler kaufen, oder einen Spieler bitten, sie für dich herzustellen.

Je mehr du kombinierst, desto mehr lernst du über die Runen und lernst, alle Arten von Glyphen herzustellen. Habe also keine Angst, sie so zu kombinieren, wie du es möchtest, denn dadurch erlangst du auch Erfahrung im Herstellen dieser Fertigkeitslinie.

translated runes for enchanting crafting in eso

Runen in ESO


Das Handwerkssystem von The Elder Scrolls Online kann manchmal sehr komplex und variantenreich sein. Beim Verzaubern gibt es eine Vielzahl von Runen, aus denen der Spieler wählen kann. Die Basis ist jedoch immer die gleiche. Der Spieler benötigt jeweils drei davon: eine Machtrune, eine Essenzrune und eine Aspektrune. Je nachdem, wie du sie kombinierst, ändern sich ihre Eigenschaften und ihre Stufe.

Macht-Rune
Diese Rune wird benötigt, um die Stärke und die Stufe zu bestimmen, mit der sie auf die Ausrüstung gewirkt werden soll. Sie kann entweder subtraktiv, oder additiv sein.

Essenz-Rune
Diese Rune bestimmt den magischen Effekt, den die Verzauberung hat.

Aspekt-Rune
Diese Rune bestimmt die Qualität der Glyphe und wie effektiv eine Rune ist. Die gewählte Farbe spiegelt die Qualitätsstufe der Glyphe wider.
Enchanting crafting UI for ESO

Verzauberungsfähigkeiten in ESO


Du kannst auch die Übersichtsseite der Verzauberungsfähigkeiten besuchen, um genauere Informationen über die Verzauberungsfähigkeiten zu erhalten.

  • Aspekt-Verbesserung
    • Level 1: Verwendung von gewöhnlichen und Standard-Aspekt-Runensteinen.
    • Level 2: Verwendung von Überlegenen Aspekt-Runensteinen.
    • Level 3: Verwendung von Artefakt-Aspekt-Runensteinen.
    • Level 4: Verwendung von legendären Aspekt-Runensteinen.
  • Macht-Verbesserung
    • Level 1: Nutze Jora, Porade, Jode and Notade Macht-Runensteine, um Level 1-15 Glyphen zu erstellen.
    • Level 2: Nutze Jera, Jejora, Ode and Tade Macht-Runensteine, um Level 16-25 Glyphen zu erstellen
    • Level 3: Nutze Odra, Pojora, Jayde and Edode Macht-Runensteine, um Level 21-35 Glyphen zu erstellen
    • Level 4: Nutzef Edora, Jaera, Pojode, and Rekude Macht-Runensteine, um Level 30-45 Glyphen zu erstellen
    • Level 5: Nutze Pora, Denara, Hade and Idode Macht-Runensteine, um Glyphen von Level 40 zu Champion 30 herzustellen.
    • Level 6: Nutze Rera and Pode Potency Macht-Runensteine, um Glyphen für Championstufe 30-50 herzustellen.
    • Level 7: Nutzef Derado and Kedeko Potency Macht-Runensteine, um Glyphen für Championstufe 50-70 herzustellen.
    • Level 8: Nutze Recura and Rede Potency Macht-Runensteine, um Glyphen für Championstufe 70-90 herzustellen.
    • Level 9: Nutze Cura and Kude Macht-Runensteine, um Glyphen für Championstufe 100-140 herzustellen.
    • Level 10: Nutze Rejera, Repora, Jehade and Itade Macht-Runensteine, um Glyphen für Championstufe 150-150 herzustellen.
  • Geschulter Blick: Runensteine
    • Level 1: Runen sind leichter zu finden, wenn sie 20 Meter, oder weniger entfernt sind
    • Level 2: Runen sind leichter zu finden, wenn sie 30 Meter, oder weniger entfernt sind
    • Level 3: Runen sind leichter zu finden, wenn sie 40 Meter, oder weniger entfernt sind
  • Lehrling
    • Level 1: Ein Lehrling wird dir jeden Tag Runen und möglicherweise andere Gegenstände schicken.
    • Level 2: Ein Lehrling wird dir jeden Tag mehr Runen und möglicherweise bessere Gegenstände schicken.
    • Level 3: Ein Lehrling wird dir jeden Tag mehr Runen und möglicherweise bessere Gegenstände schicken.
  • Runensteinextraktion
    • Level 1: Erhöht die Chancen, jede Art von Runenstein zu extrahieren, um 3%.
    • Level 2: Erhöht die Chancen, jede Art von Runenstein zu extrahieren, um 6%.
    • Level 3: Erhöht die Chancen, jede Art von Runenstein zu extrahieren, um 10%.

Discord - Privacy Policy - Cookie Einstellungen bearbeiten - Impressum - Terms of use - Advertise - Disclaimer

ESO-Hub is neither directly nor indirectly related to Bethesda Softworks, ZeniMax Online Studios, nor parent company ZeniMax Media, in any way, shape, or form.

The Elder Scrolls® Online developed by ZeniMax Online Studios LLC, a ZeniMax Media company. ZeniMax, The Elder Scrolls, ESO, Bethesda, Bethesda Softworks and related logos are registered trademarks or trademarks of ZeniMax Media Inc. in the US and/or other countries. All Rights Reserved.