Markarth DLC U28 - Was ist neu und was hat sich geändert

Markarth DLC U28 - Was ist neu und was hat sich geändert
By Alcast at 20 Oct 2020 12:46

In unserem heutigen Artikel werden wir einen Blick auf die Neuerungen und Änderungen im Markarth DLC (U28) werfen. Es gibt viel zu besprechen. Deshalb werden wir zuerst einen Blick auf einige der Neuerungen werfen und danach die Änderungen (wie das Major/Minor System), die mit dem Markarth DLC (U28) einhergehen, untersuchen. Bitte beachte, dass dieser Artikel auf der Grundlage von pts patch notes geschrieben wurde.

Spannende Neue Inhalte


Der Markarth DLC zeigt den epischen Abschluss des Dark Heart of Skyrim! Markarth führt nicht nur die neue Zone von Das Reik ein, sondern fügt auch zwei Weltbosse, zwei Gewölbe und eine aufregende Solo-Arena Grund des Vateshran hinzu, die dich sicherlich herausfordern wird. Außerdem findest du mehrere neue Sammlerstücke, Item-Sets, Errungenschaften und Titel sowie neue Antiquitäten, die nur im Reik ausgegraben werden können.

Neue Solo-Arena "Der Grund des Vateshran"


Der Markarth DLC wird eine neue Solo-Arena ins Spiel bringen. Die Arena heißt "Der Grund des Vateshran". Du wirst dich durch verschiedene Arenen kämpfen müssen, um die Herausforderung der Vateshran-Höhlen zu meistern. Mehr über die Solo-Arena erfährst du auf der Vateshran-Übersichtsseite oder in der Vateshran-Guide.

Vateshran Hollows Solo Arena Guide ESODer Grund des Vateshran Portale


Neue Zone


Du wirst mit dem Markarth DLC zwei neue Zonen besuchen können. Das Reik und die Blackreach Arkthzand Cavern. Wie immer gibt es viel zu entdecken, und dies wird die letzte Zone in der Geschichte von The Dark Heart Of Skyrim sein.

The Reach Zone ESO Markarth DLCDas Reik


Farben & Erscheinungen


Das Markarth DLC bietet auch einige neue und einzigartige Farben und Skins: Die so genannten Schwarzsturmsmaragd-Farbe, der sehr grün ist und die Leerenpech-Farbe, der sehr Schwarz ist. Zudem gibt es auch eine neue Erscheinung "Leerenpathos", die in der Solo-Arena Der Grund des Vateshrans errungen werden kann.

Markarth DLC New Dyes Void Pitch and Darkstorm Emerald ESOSchwarzsturmsmaragd und Leerenpech Farbe




New Skin Void Pathosis ESOLeerenpech Erscheinung



Neue Häuser


Es gibt insgesamt zwei neue Häuser, die im Markarth DLC (U28) veröffentlicht werden.

  • Shalidors verhüllte Ebene
  • Steinadlerhorst

Neue Einrichtungsgegenstände


Bitte klicken Sie auf den Artikel, um das Bild des Gegenstandes zu sehen.

Reikmannischer Kronleuchter, knorrig
Dwemer-Servierteller, Gemüsesuppe
Dwemeramphore, verziert und poliert
Dwemer-Feuerschale, quadratisch und poliert
Dwemer-Eckbank, verziert und poliert
Dwemer-Schreibtisch, verziert und poliert
Dwemer-Trennwand, verziert und poliert
Dwemerkessel, verziert und poliert
Dwemerlampe, Kegelkäfig
Dwemerlampe, Zylinderkäfig

Niedriger Dwemertisch, verziert und poliert
Dwemer-Kirchenbank, verziert und poliert
Dwemerrelief, verbundene Kreise
Dwemeranrichte, polierter Granit
Dwemertisch, groß und poliert
Dwemerbett, überdacht mit Reikfellen
Dwemerbett, doppelt mit Reikfellen
Dwemertheke, Granit
Dwemer-Wandlampe, reikmannisch verziert
Reikmannen-Kronleuchter, Schirm

Dwemer-Mittagsschüssel, herzhafter Eintopf
Dwemerteller, Frühstück
Dwemerstuhl, verziert und poliert
Dwemer-Kochgeschirr, hängend
Dwemertopf, poliert
Dwemer-Topfpflanze, polierte Vase
Dwemerrelief, Riefen
Dwemersieb, Küche
Dwemer-Tischlampe, poliert mit Kuppel
Dwemerbett, Reikfelle
Dwemerbank, verzierter Granit

Dwemer-Trennwand, verzierter Granit
Dwemer-Beitisch, rund mit Granit
Dwemertisch, Granit
Dwemer-Küchentisch, Granit
Dwemerkäfig, poliertes Exemplar
Dwemerspiegel, poliert
Dwemer-Kerzenleuchter, poliert
Dwemerkrug, poliert
Dwemerplatte, poliert
Dwemersignal, ätherisch
Dwemer-Liminaldiffusor

Dwemerständer, Leerenkristall
Dwemerkristallbuchse
Dwemer-Klangkaskade
Dwemer-Klangfessel
Nachttiefen-Banner
Reikgötze der Abweisung
Falmertotem der Dominanz
Reikhexen-Schutztotem
Baum, Reiktotem
Dwemerbesen, restauriert
Dwemer-Brotform, rechteckig

Dwemerteller, dekoratives Bergegut
Reikmannen-Banner, Markarth
Steingarten-Sarg, alchemistischer Blutritter
Steingarten-Umlaufpumpe, verwurzelt
Steingarten-Tank, unbesetzt
Steingarten-Behältnis, alchemistischer Borstenrücken
Steingarten-Behältnis, alchemistischer Chaurus
Steingarten-Behältnis, alchemistischer Durzog
Steingarten-Behältnis, unbesetzt
Büste: Maebroogha
Trophäe: Maebroogha

Spieluhr „Mutter Morrowinds heiliges Schlaflied“
Spieluhr „Niemals fallen, niemals sterben“
Dwemer-Bücherregal, Granit
Dwemer-Bücherregal, gefüllter Granit
Dwemer-Kronleuchter, poliert und versteift
Dwemer-Eckregal, Granit
Dwemer-Kleiderschrank, Granit
Dwemer-Standleuchter, poliert und angetrieben
Dwemerlaterne, polierte Wandbefestigung
Dwemer-Beistelltisch, Granit
Dwemerleuchter, poliert und vergittert

Dwemer-Wandschrank, Granit
Dwemergarderobe, verziert und poliert
Reikmannen-Laube, Efeu
Reikmannen-Laube, überhängend mit Efeu
Baum, riesige schneebedeckte Weißkiefer
Baum, junger Bergmahagoni

Bretonischer Terrier aus dem Bündnis (Non-Combat Pet)
Bretonischer Terrier aus dem Dominion (Non-Combat Pet)
Bretonischer Terrier aus dem Pakt (Non-Combat Pet)
Schneeballfreund (Non-Combat Pet)
Schläfrige Leerenfäule (Non-Combat Pet)
Dwemerskarabäus (Non-Combat Pet)
Antike Karte des Reik (Antiquität)
Höhlenmalerei vom Roten Adler (Antiquität)
Vampirisches Buntglas (Antiquität)




Vampiric Stained Glass Furnishing ESOVampirisches Buntglas Antiquität





Neue Sets


Der Markarth-DLC bringt viele neue Sets mit sich.

2 neue mythische Sets:
3 neue herstellbare Sets:
3 neue Gebietsets:
3 neue Arenasets:
6 neue Waffen der Fähigkeitenveränderungen (Der Grund des Vateshran Solo-Arena):
Ganze Setliste: https://eso-hub.com/de/dlc/markarth

Neue herstellbare Verbrauchsgegenstände: Allianzkriegssegen


Mit dem Markarth DLC (U28) wird eine neue Art von Verbrauchsgegenständen eingeführt: Die colovianische Kriegstorte, die geschmolzene Kriegstorte und die Weißgold-Kriegstorte. Diese Gegenstände erhöhen den Zugewinn an Erfahrung für eure Fertigkeitslinien des Allianzkriegs um jeweils 50 %, 100 % oder 150 %.

Q: Wann könnt ihr diese benutzen?
A: Die Kriegstorten können von allen Charakteren ab Stufe 10 eingesetzt werden.

Q: Was genau bewirken diese Verbrauchsgüter?
A. Der Segen gilt nur für die Erfahrung eurer Fertigkeitslinien des Allianzkriegs. Er hat keinen Einfluss darauf, wie viele Allianzpunkte ihr sammelt, ob ihr Kaiser werdet, oder wie ihr euch in der Rangliste schlagt.

Q: Was wirkt wie kumulativ?
A: Kriegstorten wirken untereinander nicht kumulativ. Habt ihr eine Kriegstorte gegessen, könnt ihr keine weitere essen, solange die Wirkdauer der ersten nicht vorbei ist.
A: Kriegstorten werden im Rahmen der passiven Boni des Versorgers als Speisen betrachtet. Allerdings hindern sie euch nicht daran, gleichzeitig auch noch Verbesserungen durch eine Speise oder ein Getränk zu erhalten. Das bedeutet, ihr könnt eine colovianische Kriegstorte essen und gleich danach Mistral-Bananen-Hasenpuffer, um beide Effekte aktiv zu haben.

Kriegstorten halten euch zudem nicht davon ab, gleichzeitig auch einen eure Erfahrung allgemein steigernden Effekt aktiv zu haben.

Wie stellt ihr Kriegstorten her?

  • Colovianische Kriegstorte
    • Das Rezept für die colovianische Kriegstorte (die einfachste Variante mit 50 % Bonus) findet ihr gelegentlich in der Wildnis Cyrodiils in einem interessanten, grün leuchtenden Buch. Dieses Rezept erfordert eine neue Zutat: cyrodiilische Zitronen. Diese süßen Früchte erhaltet ihr für den Abschluss von Quests in einer der fünf Siedlungen Cyrodiils.
  • Geschmolzene Kriegstorte
    • Das Rezept für die geschmolzene Kriegstorte erfordert das Rezept für die colovianische Kriegstorte. Ihr müsst diese mit der Tortendissertation von Köchin Arquitius kombinieren. Diese findet ihr bei Tel'Var-Händlern für 500.000 Tel'Var-Steine. Die Zubereitung der geschmolzenen Kriegstorte erfordert eine colovianische Kriegstorte und eine neue Zutat: Rubinblütenextrakt. Diese Zutat findet ihr bei Tel'Var-Händlern für 100.000 Tel'Var-Steine.
  • Weißgold-Kriegstorte
    • Das Rezept für die Weißgold-Kriegstorte erfordert das Rezept für die geschmolzene Kriegstorte. Ihr müsst diese mit der vergessenen Abschlussarbeit von Köchin Arquitius kombinieren. Diese erhaltet ihr beim Abschluss von Schlachtfeldern. Auch wenn sie überaus selten ist, so steigen eure Chancen dennoch, wenn ihr siegreich aus einer Schlacht hervorgeht.
    • Die Zubereitung der Weißgold-Kriegstorte erfordert eine geschmolzene Kriegstorte und eine neue Zutat: Trauertau. Diesen erhaltet ihr sehr selten an Rohstoffvorkommen in ganz Cyrodiil.
  • Alle drei Rezepte erfordern von euch, dass ihr als Versorger die passive Fähigkeit „Rezeptqualität“ auf Rang 4 und „Rezeptverbesserung“ auf Rang 6 habt, d.h. beide müssen sich auf dem Höchstrang befinden.

Wichtigsten Änderungen


Nun ist es an der Zeit, einige der wichtigsten Änderungen und Ergänzungen zu betrachten, die wir während des Markarth DLC (U28) for the Elder Scrolls Online erhalten.

Gegenstandssetsammlung


Mit der Gegenstandssetsammlung erwartet euch ein neues System, das euch dabei helfen wird, Gegenstandssets in ESO zu finden und zu verwalten!

Eine neue Möglichkeit, eure Gegenstandssetteile zu verwalten! Ihr müsst nicht mehr Hunderte von Gegenstandsstücken auf Zweitcharakteren auslagern. Habt ihr einmal einen Setgegenstand gesammelt, könnt ihr diesen an Transmutationstischen beliebig oft rekonstruieren, und ihr müsst dafür nur eine geringe Menge Transmutationskristalle aufwenden.

Item Set Collection ESOGegenstandssetsammlung


Transmutationskristallen Update


Damit ihr mit der neuen Gegenstandssetsammlung besser arbeiten könnt, haben wir die maximale Anzahl gesammelter Transmutationskristalle erhöht! Ihr könnt nun bis zu 500 Transmutationskristalle verwahren (als Mitglied bei ESO Plus sogar bis zu 1.000 Stück!).

Ihr könnt nun außerdem im PvE mehr Transmutationskristalle erhalten, beispielsweise bei Gelöbnissen der Unerschrockenen, bei den Belohnungen der Gruppensuche, bei wöchentlichen Quests für Prüfungen und bei den jeweiligen Ranglisten für Arenen und Prüfungen. Außerdem haben wir die Anzahl der Transmutationskristalle aus den Ranglisten von Schlachtfeldern erhöht. Zum Ausgleich hierfür haben wir die geringe Chance, einzelne Transmutationskristalle beim letzten Anführer einzelner Verliese zu erhalten, entfernt.

Crafting Writs Update


Crafting Writs erhielten eine enorme Aufwertung, die besonders für Konsolenspieler nützlich ist. Sie können die Quest-Gegenstände jetzt automatisch herstellen lassen. Das wird die Geschwindigkeit, mit der die Writs fertiggestellt werden, um ein Vielfaches erhöhen.

Schlachtfelder Update


Mit dieser Aktualisierung probieren wir aus, Gruppenwarteschlangen für Schlachtfelder erneut einzuführen. Hier könnt ihr euch mit bis zu 4 Spielern gleichzeitig anmelden, um in einem Trupp anzutreten. Einzelspieler können dieser Warteschlange ebenfalls beitreten oder die bisherige Solo-Warteschlange verwenden, um wirklich garantiert gegen andere Einzelspieler anzutreten.

Mit dieser Änderung haben wir zudem die Auswahl einzelner Schlachtfeldtypen entfernt, um die Länge der Warteschlangen kürzer zu halten. Wir haben außerdem weitere Verbesserungen für Schlachtfelder vorgenommen, um auf lange Sicht ein besseres Spielerlebnis zu bieten.

Major and Minor System Changes


Das Major/Minor-System erhält eine Menge Änderungen, hier ist eine Liste der angepassten Werte von Buffs und Debuffs.

(Englisch)

Minor Expedition: Increased to 15%, up from 10%.
Major Savagery and Prophecy: Increased to 12%, up from 10%.
Minor Breach: Increased to 2974, up from 1320.
Major Breach: Increased to 5948, up from 5280.
Major Breach now affects both Physical and Spell Resistance equally.

Minor and Major Fracture: Removed
Minor Resolve: Increased to 2974, up from 1320.
Major Resolve: Increased to 5948, up from 5280.
Minor Fortitude/Endurance/Intellect: Increased to 20%, up from 10%
Major Fortitude/Endurance/Intellect: Increased to 40%, up from 20%.

Minor Defile: Decreased to 8%, down from 15%.
Major Defile: Decreased to 16%, down from 30%.
Major Mending: Decreased to 16%, down from 25%.
Major Vitality: Decreased to 16%, down from 30%.
Major Evasion: Decreased to 20%, down from 25%

Minor Berserk: Decreased to 5%, down from 8%.
Major Berserk: Decreased to 10%, down from 25%.
Minor Protection: Decreased to 5%, down from 8%.
Major Protection: Decreased to 10%, down from 30%.
Minor Maim: Decreased to 5%, down from 15%.
Major Maim: Decreased to 10%, down from 25%.

Minor Vulnerability: Decreased to 5%, down from 8%.
Major Vulnerability: Decreased to 10%, down from 25%.
Minor Magickasteal: Decreased to 168 per hit, down from 300.
Major Aegis and Slayer: Decreased to 10%, down from 15%.
Minor Courage: Increased to 215, up from 129.
Major Courage: Increased to 430, up from 258.
Major Force: Increased to 20%, up from 15%.

Minor Cowardice: This debuff has been reworked, and now reduces the target’s Weapon and Spell Damage by 215, rather than increasing their Ultimate cost abilities by 60%.

Empower:
  • This buff now applies to all Light, Medium, and Heavy Attacks for its duration, and is no longer consumed on use.
  • The following sources of Empower now last 3 seconds, down from 5 to reflect the change that Empower is no longer consumed:
    • Aegis of Galenwae
    • Might of the Guild
    • Empowering Grip
    • Wrecking Blow
    • Ambush

NEW Minor Brittle: Increases the target’s Critical Damage taken by 10%
NEW Major Brittle: Increases the target’s Critical Damage taken by 20%. Not yet sourced.
NEW Major Cowardice: Reduces a target’s Weapon and Spell Damage by 430.

Necromancer Class Changes


Die einzige große Veränderung, die du bei dieser Klasse im Auge behalten musst, ist, dass die "Größere Verwundbarkeit" des Kolossus-Ultimates anders funktioniert. Die Unverwundbarkeit der Verwundbarkeit wurde entfernt. Daher hat der Debuff keine Abklingzeit mehr. Die Größere Verwundbarkeit hat jedoch eine enorme Reduzierung von 25% auf 10% erhalten. Das bedeutet, nicht mehr so viel Burstschaden produzieren werden kann wie zuvor, der Debuff aber wieder um 100% aufrechterhalten.


Nightblade Class Changes


Nightblades erhielten einige passive Änderungen und eine winzige Anpassung der Kraftextraktion. Das Henker-Passiv stellt jetzt 1000 Magicka und Ausdauer wieder her, wenn es aktiviert wird, und das [Masterassassin]-Passiv verwendet jetzt Penetration anstelle von Zauber-/Waffenschaden an. Kraftextraktion wendet jetzt "Minor Cowardice" anstelle eines einzigartigen debuffs an.

Warden Class Changes


Die Wächter erhielten eine Änderung mit der Fertigkeit [Subtarrean Assault], die Fertigkeit wendet keine physische Penetrationsabschwächung mehr an, aber sie aktiviert sich jetzt zweimal, wenn man sie benutzt.

Templar Class Changes


Templars haben keine Änderungen erhalten im Markarth DLC (U28).

Sorcerer Class Changes


Templars haben keine Änderungen erhalten im Markarth DLC (U28).

Dragonknight Class Changes


Templars haben keine Änderungen erhalten im Markarth DLC (U28).

Frost Staff Changes


Der Froststab hat viele Anpassungen erhalten, die ihnen helfen sollen, effizienter als Tank und Support zu sein. Sie folgende patch notes (Englisch).

  • Chilled Status Effect:
    • Applying Chilled while actively holding a Frost Staff now applies Minor Brittle in addition to its other effects. Note that the Staff must be on your active bar when Chilled is applied for this to proc.
  • Destruction Expert:
    • This passive now also grants 900/1800 Magicka whenever you absorb damage with a Frost Staff damage shield. This new effect can occur once every 10 seconds.
  • Destructive Touch:
    • Destructive Clench (morph): The Frost version of this morph now taunts enemies for 15 seconds.
  • Impulse:
    • Each elemental type of this ability and its morphs have gained new functionality.
      • Flame Impulse now deals bonus damage that scales based on missing health if the target hit was burning.
      • Frost Impulse now applies Minor Protection to up to 6 group members for 6 seconds.
      • Shock Impulse now deals 5% more damage for each enemy hit, up to 30%.
  • Tri-Focus:
    • This passive no longer causes your Heavy Attacks with a Frost Staff to taunt the enemy.
    • Increased the strength of the Damage Shield granted from Heavy Attacking with a Frost Staff to 12.5/25% of your Max Health, up from 4/8%.
  • Wall of Elements:
    • The Frost version of this ability now applies a Damage Shield to you and 5 nearby group members that absorbs projectiles, but no longer snares enemies and deals 25% less damage than the other elemental version.
    • Elemental Blockade (morph): The Frost version of this morph now also applies an additional, smaller shield on you and group members in the area when it ends.

Championsystem Änderungen


Die kritischen Waffen- und Zaubertreffer wurden von 9% auf 3% verringert.

Ganze Patchnotizen


Offizielle Patchnotizen finden Sie hier: https://forums.elderscrollsonline.com/de/categories/patchnotizen

Testserver Patchnotzien: https://forums.elderscrollsonline.com/de/categories/%C3%B6ffentlicher-testserver

Discord - Privacy Policy - Cookie Einstellungen bearbeiten - Impressum

Erstellt von Alcast® & Woeler®

Images and icons © by ZeniMax Online Studios. Content © by Alcast & Woeler

The Elder Scrolls® Online developed by ZeniMax Online Studios LLC, a ZeniMax Media company. ZeniMax, The Elder Scrolls, ESO, Bethesda, Bethesda Softworks and related logos are registered trademarks or trademarks of ZeniMax Media Inc. in the US and/or other countries. All Rights Reserved